Die Verwendung von Holz findet zunehmend Bedeutung. Neben der Verkürzung von Bauzeiten weist der Baustoff auch energieeffiziente Vorteile auf. Selbst die Entwicklungen in der Brandschutzforschung haben gezeigt, dass Holz bei der richtigen  Bemessung keine erhöhte Gefährdung darstellt.

Am 29.04.2015 findet hierzu an der Fachhochschule Potsdam der Berlin / Brandenburger Holzbautag statt zu dem Planer und Bauherren geladen sind das Potenzial des Baustoffes Holz zu erkennen.

Anerkannte Fachleute aus Wissenschaft und Praxis werden Einblicke in die gesetzlichen und planerischen Anforderungen geben.

BBIK - Ankündigung Holzbautag2015